Stadt Weißenburg i. Bay.

» Kategorie
Museum - Kirche - Technische Sehenswürdigkeit - Architektur

Tourist-Information Weißenburg
Martin-Luther-Platz 3
91781 Weißenburg i. Bay.
Deutschland

Tel. (0)9141 907-124
Fax (0)9141 907-393
E-Mail tourist@weissenburg.de
Web https://www.weissenburg.de/

 
Facebook

Region Naturpark Altmühltal und Fränkisches Seenland in 
Bayern

„Geschichte in allen Gassen…”
Mit diesem Motto empfängt Weißenburg i. Bay. seine Gäste mit Sehenswürdigkeiten von der Römer- bis zur Neuzeit. Im RömerMuseum ist der 1979 gefundene Römerschatz zu besichtigen. Auch das im Erdgeschoss untergebrachte Bayerische Limes-Informationszentrum bietet viel Wissenswertes rund um das Thema Limes. Außerdem gewähren die ausgegrabenen Thermenanlagen und das Kastell Biriciana einen Einblick in die Dinge des täglichen römischen Lebens vor fast 2000 Jahren.
Entdecken Sie die Geschichte der ehemaligen Freien Reichsstadt bei einer Gästeführung durch die historische Altstadt oder entlang der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer mit 38 Türmen. Gerne begleitet Sie auch die Ratsfrau Maria Catharina Preu mit ihrer Magd Leni auf einer Kostümführung zu den Weißenburger Wahrzeichen. Sie erfahren dabei so manchen Klatsch und Tratsch aus dieser Zeit.
Oberhalb von Weißenburg, eingebettet im weitläufigen Stadtwald, thront die Hohenzollernfestung Wülzburg mit ihrem fünfeckigen Grundriss. Hier saßen schon Berühmtheiten wie der spätere französische Präsident Charles de Gaulle und der Komponist Erwin Schulhoff ein. Von Mai bis Oktober können die Führungen zu den Bastionen, zum tiefen Brunnen und in das Dunkelgefängnis gebucht werden.



Gastronomie
Genauere Informationen beim Team der Tourist-Information oder unter www.weissenburg.de/gastronomie

Events, Highlights
Altstadtfest, Kirchweih, Bergwaldtheater usw., weitere Informationen unter www.weissenburg.de/veranstaltungskalender

Individuelles Programm, Angebote f. Gruppen
Gästeführungen zu den Weißenburger Sehenswürdigkeiten, Kostümführungen, Museumspädagogisches Programm für Schulklassen

Öffnungszeiten
ab 15. März 2019 bis 15. November täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr; außerhalb dieser Zeiten auf Anfrage

Veranstaltungs-/Tagungsräume (Location zu mieten)
Kulturzentrum Karmeliterkirche, Wildbadsaal, Söller, KunstSchranne; weitere Informationen unter www.weissenburg.de/tagen

Preise, Preisvorteil
Ermäßigter Eintritt in die Museen bei Gruppen ab 15 Personen

Ziele in der Gegend
Naturpark Altmühltal, Fränisches Seenland, Ansbach, Augsburg, Ingolstadt, Metropolregion Nürnberg

Übernachtungsmöglichkeiten
Weitere Informationen unter https://www.weissenburg.de/unterkunft/

Voranmeldung
Gerne können Sie Ihre individuelle Gästeführung unter 09141/907-124 oder https://www.weissenburg.de/gruppenangebote/ buchen.


Attraktionen dieser Destination

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie...