Schmuck aus fünf Jahrtausenden

» Kategorie
Kultur - Events - Festival - Show - Theater

Schmuckmuseum Pforzheim im Reuchlinhaus
Jahnstraße 42
75173 Pforzheim
Deutschland
Kontakt Isabel Schmidt-Mappes -2970
Tel. +49 7231 39-2126
Fax +49 7231 39-1441
E-Mail schmuckmuseum@stadt-pforzheim.de
Web www.schmuckmuseum.de
Familienfreundlich       
Region Nordschwarzwald in 
Baden-Württemberg

Im Schmuckmuseum Pforzheim können sich Besucher auf eine Zeitreise durch 5.000 Jahre Schmuckgeschichte begeben, von der Antike bis zur Gegenwart. Eine ethnografische Sammlung gibt Einblick in den Schmuck außereuropäischer Kulturen, Taschenuhren zeigen das Schmucke an Uhren. Das Reuchlinhaus, in dem sich das Museum befindet, ist ein architektonisches Juwel.

Am ersten Sonntag im Monat: Schatzsuche mit Schmucki der Perlsau, gemeinsam mit dem Figurentheater Raphael Mürle. Öffentliche Führungen finden sonntags um 15 Uhr statt.

Technisches Museum der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie

Nur fünf Minuten entfernt, in der Bleichstraße 81, ist die Technik der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie in ihrem historischen Kontext zu sehen. Dabei geht es nicht nur um die Herstellung an sich, sondern auch um Menschen und Arbeitsbedingungen, Ideen und Entwicklungen in der Industrie und in der Stadt Pforzheim. Viele der historischen Maschinen werden vorgeführt.

Ein Fokus liegt darauf, wie die Geschichte in der Gegenwart weiterlebt: Zahlreiche Unternehmen haben ihre besonderen Kompetenzen aus der Schmuck- und Uhrenproduktion weiterentwickelt und sind heute auch in neuen Märkten erfolgreich.


Gastronomie
Café im Schmuckmuseum 60 Plätze, Mittagstisch, Kaffee & Kuchen, Gruppen bitte anmelden unter 07231/2807551

Events, Highlights
Jährlich mehrere Sonderausstellungen, Verkaufsausstellung "Lust auf Schmuck" im Sommer, Kombitickets mit dem Technischen Museum

Individuelles Programm, Angebote f. Gruppen
Führungen von einer oder eineinhalb Stunden

Öffnungszeiten
Dienstags bis sonntags und feiertags von 10 bis 17 Uhr, außer Heiligabend und Silvester

Veranstaltungs-/Tagungsräume (Location zu mieten)
Saal bestuhlt ca. 200, mit Tischen ca. 160 Plätze; Mitbenutzung von Foyer, Eingangshalle, Küche; Veranstaltungstechnik, Catering

Preise, Preisvorteil
freier Eintritt für zwei Begleitpersonen, je weitere angefangene Gruppe à 25 Personen zusätzlich ein Eintritt frei

Ziele in der Gegend
Edelsteinausstellung Schütt, Museum Johannes Reuchlin, Schmuckwelten, Gasometer, UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn


Attraktionen dieser Destination

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie...

Mein Merkzettel

Gruppen-Handbuch kaufen

 

Das Gruppen-Handbuch ist als Printprodukt und auch als e-book erhältlich.

Staffelpreise und Leseproben finden Sie im Huss-Shop.

Jetzt informieren & kaufen »