Bad Wimpfen & Gundelsheim

» Kategorie
Kultur - Events - Festival - Show - Theater

Tourist-Information Bad Wimpfen
Hauptstraße 45
Altes Spital
74206 Bad Wimpfen
Deutschland
Kontakt Frau Kern
Tel. +49(0)7063 97200
Fax +49(0)7063 9720 20
E-Mail info@badwimpfen.org
Web www.badwimpfen.de

 

Region Heilbronner Land, Odenwald in 
Baden-Württemberg

Bad Wimpfen, mit der prägnanten Stadtsilhouette der ehemals größten staufischen Kaiserpfalz nördlich der Alpen, malerische denkmalgeschützte Altstadt mit Fachwerkbauten, Türmen und Toren. Deutschordensstadt Gundelsheim begrüßt mit Schloss Horneck, dem größten Neckarschloss nach Heidelberg, und historischer Altstadt wenige Kilometer flussabwärts. Erlebnisreicher Ausflug an der Burgenstraße.

Das erwartet die Gruppe: Erlebnis-Stadtführungen durch die historischen Altstädte, buchbare kulturelle und gesellige Programmbausteine z.B. Planwagenfahrt, kulinarische Genüsse z.B. mit Wein- Essig-Pralinenproben, Schifffahrten und Paddelspaß auf dem Neckar, Gesundheits- und Wellnessangebote, Fahrrad- und Wandertouren, spezielle Angebote für Kinder.

Events 2018:
Bad Wimpfen: 11.02. Faschingsumzug / 05.05. KunstNacht / 09.-10.06. Brunnen & Gärten / 28.06.-03.07. Talmarkt / 21.-22.07. Montmartre / 25.-26.08. Zunftmarkt / 30.11.-02.12./ 07.-09.12./ 14.-16.12. Altdeutscher Weihnachtsmarkt
Gundelsheim: 13.02. Faschingsumzug / 06.-07.10. Herbstfest mit Bauernmarkt/ 30.11.-02.12.Weihnachtsmarkt
 



Mit Planwagen und Schiff auf Barbarossas Spuren

Bei einer geeselligen Fahrt mit dem Planwagen das burgenreiche Neckartal zwischen Heidelberg und Heilbronn genießen. Geschichte hautnah, romantische kleine Gassen, alte Türme und Tore sowie den Palas gibt es in der ehemaligen Kaiserpfalz Bad Wimpfen zu entdecken. Die Choräle der Turmbläser erklingen über die Altstadt, die Türmerin wacht auf dem Blauen Turm, Damen vom Königshof und Nachtwächter führen durch den historischen Stadtkern.Der Duft schwäbischer Köstlichkeiten wie Maultaschen oder Spätzle mit Rostbraten laden zum Verweilen in malerischen Fachwerkhäusern ein. Gemütlich mit dem Schiff oder auf Schusters Rappen geht die Entdeckungstour weiter. Die Burg Guttenberg, Vorburg der Kaiserpfalz beherbergt heute die Deutsche Greifenwarte und Schloss Horneck in Gundelsheim war einst Sitz des Deutschordens. In der historischen Altstadt warten Leckereien wie patentierte Pralinen auf Genießer. Ein deftiges Besenvesper mit einem Glas Gundelsheimer „Himmelreich“-Wein stärkt die müden Glieder. Von Schloss Horneck, übrigens nach Heidelberg das größte der Neckarschlösser, bietet sich ein wunderbarer Ausblick über das Neckartal.

Gastronomie
Für Gruppen bis 300 Pers., Erlebnisgastronomie, Cafés, Spezialitätenlokale, Wein/Besenwirtschaften

Events, Highlights
04.-05.08. Flussgelaunt am Neckar

Individuelles Programm, Angebote f. Gruppen
"Burgen & Schlösser im Neckartal”, "Barbarossas Landpartie”, Kloster & Bierkultur, "Entdeckungsreise Neckartal”

Öffnungszeiten
Bad Wimpfen: Mo-Fr 10-12 u.14-17 Uhr; Ostern-Ende Okt. Sa 10-12Uhr Gundelsheim: Mo+Mi 9-17, Di+Do 9-18, Fr 9-16.30, Sa 9.30-12Uhr

Veranstaltungs-/Tagungsräume (Location zu mieten)
Für Gruppen bis 300 Pers., Erlebnisgastronomie, Cafés, Spezialitätenlokale, Wein/Besenwirtschaften

Preise, Preisvorteil
erlebnisreiche Tagesprogramm ab 15,- EUR p.P., Kurzreiseangebote ab 59,- EUR p.P.

Ziele in der Gegend
Salzbergwerk Bad Friedrichshall, Greifenwarte Burg Guttenberg, Burg Hornberg

Übernachtungsmöglichkeiten
Für Gruppen bis 200 Pers., Gästehaus bis 4****Hotel


Attraktionen dieser Destination

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie...

Mein Merkzettel

Gruppen-Handbuch kaufen

 

Das Gruppen-Handbuch ist als Printprodukt und auch als e-book erhältlich.

Staffelpreise und Leseproben finden Sie im Huss-Shop.

Jetzt informieren & kaufen »