Eifelmuseum/Dt. Schieferbergwerk

» Kategorie
Museum - Kirche - Technische Sehenswürdigkeit - Architektur

Eifelmuseum und Deutsches Schieferbergwerk
Mario-Adorf-Burg-Weg,Genovevaburg
56727 Mayen
Deutschland
Kontakt Dr. Bernd Oesterwind
Tel. 0049 (0) 2651 498508
Fax 0049 (0) 02651 7017833
E-Mail museumskasse@mayenzeit.de
Web www.eifelmuseum-mayen.de

 

Familienfreundlich       Barrierefrei       
Region Eifel (Vulkanische Osteifel) in 
Rheinland-Pfalz

Willkommen im Eifelmuseum und Deutschem Schieferbergwerk in der Genovevaburg in Mayen. - Die Eifel erleben! -

Lassen Sie sich auf eine Reise in die Eifel entführen - in das Land der Mythen und Geschichten, der stimmungsvollen Heidelandschaften, der geheimnisvollen Kultstätten, Klöstern, Kirchen, der Burgen und historischen Ortschaften.

Ein multimediales Themenmuseum, das Eifelmuseum, in der Genovevaburg. EifelTotal, Landschaft, Menschen & Landschaft, Glaube und Aberglaube und Geologie auf fünf Ebenen in der Unterburg. Und dann hinunter in den Stollen unter der Burg - das Deutsche Schieferbergwerk. "Glück auf" - So begrüßten sich die Bergleute in den Schiefergruben. Tief unter der Genovevaburg erstreckt sich ein altes Stollensystem, das nun als authentische Erlebniswelt zugänglich ist.Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise Untertage.

Der 34 m hohen Goloturm, der Bergfried der Burg, kann bestiegen werden und belohnt mit einer grandiosen Sicht über Mayen und die Eifellandschaft. Die Genovevaburg gehört auch zu den "Traumorten rund um Burg Eltz und Laacher See" mit ihren Sagen und Mythen. Mehr Infos hierzu unter www.elzerland.de

Fotos Copyright: Herbert Piel, Peter Seydel, Claudia Schick

 



Willkommen im Eifelmuseum und Deutschem Schieferbergwerk in der Genovevaburg in Mayen. - Die Eifel erleben! -

Lassen Sie sich auf eine Reise in die Eifel entführen - in das Land der Mythen und Geschichten, der stimmungsvollen Heidelandschaften, der geheimnisvollen Kultstätten, Klöstern, Kirchen, der Burgen und historischen Ortschaften. Sagen und Mythen in der Region "Traumorte rund um Burg Eltz und Laacher See" siehe unter www.elzerland.de
Ein multimediales Themenmuseum, das Eifelmuseum, in der Genovevaburg. EifelTotal, Landschaft, Menschen & Landschaft, Glaube und Aberglaube und Geologie auf fünf Ebenen in der Unterburg.
Und dann hinunter in den Stollen unter der Burg - das Deutsche Schieferbergwerk. "Glück auf" - So begrüßten sich die Bergleute in den Schiefergruben. Tief unter der Genovevaburg erstreckt sich ein altes Stollensystem, das nun als authentische Erlebniswelt zugänglich ist.Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise Untertage.

In der Oberburg dann ein Heimatmuseum zur Stadtgeschichte und Genovevasage. Der 34 m hohen Goloturm, der Bergfried der Burg, kann bestiegen werden und belohnt mit einer grandiosen Sicht über Mayen und die Eifellandschaft.

Gastronomie
Außengastronomie im Bereich der Genovevaburg

Events, Highlights
Burgfestspiele, Advent, Goloturm wird zur überdimensionalen Kerze

Individuelles Programm, Angebote f. Gruppen
Gruppen- und Themenführungen, pädagogische Programme, Vorträge, Veranstaltungen, Ausstellungen

Öffnungszeiten
Sa-Do 10-17 Uhr, i.d. Ferien RLP und NRW auch freitags geöffnet, 15.1.-15.2. geschl., immer aktuell siehe Homepage

Veranstaltungs-/Tagungsräume (Location zu mieten)
"Festival der Magier & Hexen" - Familenveranstalltung ( 27.10.2018)

Preise, Preisvorteil
Erwachsene 6,00 EUR, Kinder 4,50 EUR, Kombikarte Museum/Dt.Schieferbergwerk, Premiumkarte Museum/Dt.Schieferb./Terra Vulcania usw.

Ziele in der Gegend
Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania und Mayener Grubenfeld, Römerwarte Katzenberg, VulkanparkOsteifel, Schloss Bürresheim

Übernachtungsmöglichkeiten
In Mayen und Umgebung-Ferienregion Mayen-Vordereifel. Tourist-Info Stadt Mayen, E-Mail touristinfo@mayenzeit.de, www.mayenzeit.de

Voranmeldung
An der Museumskasse, Telefon 0049 (0) 2651 498508, E-Mail museumskasse@mayenzeit.de


Attraktionen dieser Destination

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie...